Zur gezielten Messung von Momentankonzentationen stehen mehr als 250 verschiedene Dräger-Röhrchen zur Verfügung. Die Dauer der Messung beträgt in der Regel etwa 5 Sekunden bis 15 Minuten.