Service Gaswarntechnik

Wir sind für Sie da!

Schnelle und zuverlässige 

Gaswarngerät-Kalibrierung!

 




Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen…

daher pflegen ACE-Technik und Move Orange eine langjährige Partnerschaft,
wenn es um Service und Lösungen für mobile und stationäre Gaswarntechnik geht.

Somit können wir Ihnen nun durch unser neues Servicecenter für Gaswarngeräte einen noch schnelleren Service bieten.
 

Ihre Vorteile:

  • Kalibrier-Justage von Gaswarngeräten innerhalb von 2 bis 3 Werktagen!
    (je nach Serviceauslastung und wenn wir keine außerordentlichen Reparaturarbeiten feststellen
    – ggf. verlängert sich die Bearbeitungszeit bei nicht lagernden Ersatzteilen um die Lieferzeit des Herstellers.
    In diesem Fall informieren wir Sie vorab separat über den Reparatur- und Kostenumfang.)

     
  • Kalibrier-Justage und ggf. Reparaturarbeiten aller bekannter Herstellertypen!
    (z.B. Dräger, MSA, Honeywell, Crowcon, Riken Keiki, GFG und weitere - wir bitten ggf. vorab um Anfrage.)
     
  • Keine zusätzlichen Durchlaufzeiten!
    (Ihr Gaswarngerät/Ihre Gaswarngeräte senden Sie bitte direkt an unser Servicecenter
    und innerhalb kürzester Zeit sendet unser Serviceteam Ihr Gerät/Ihre Geräte überprüft und kalibriert an Sie zurück.)

     
  • Originales Kalibrierzertifikat, erstellt mit der Herstellersoftware! (wenn möglich)
     

Und so einfach leiten Sie Ihren Service-Auftrag ein.

  • Füllen Sie unseren Kalibrierauftrag (editierbares PDF) per PC oder handschriftlich aus.
     
  • Senden Sie uns den Kalibrierauftrag und ggf. Ihre eigenen Auftragsdokumente vorab per E-Mail an service-gmt@ace-technik.de
     
  • Legen Sie Ihre Gaswarngerät/Ihre Gaswarngeräte in ein Paket und senden Sie uns diese ggf. mit dem ausgedrucktem Kalibrierauftrag in einem FREIGEMACHTEN Paket*
    an die folgende Adresse.

ACE Servicecenter
Gaswarntechnik
Hafenstraße 3
21640 Horneburg

*Aus Sicherheitsgründen und zur Sendungsverfolgung empfehlen wir Ihr Gerät/Ihre Geräte in einem Paket zu versenden, damit Sie einen Sendenachweis erhalten.
 

ACE Kalibrier-Auftrag

Der Kalibrier-Auftrag ist nachfolgend als editierbares PDF-Dokument verfügbar.
Bitte klicken Sie auf das angezeigte Vorschaubild oder auf den angeführten Link "PDF-Download". 
Sie können Ihre Daten somit einfach per PC in das PDF eintragen. Vergessen Sie jedoch nicht, das PDF-Dokument zu speichern!
 

PDF-Download 


Kalibrierpreise bei ACE

Was, Wann, Wer?
 

Wichtige Dokumente und Nachschlagewerke der DGUV und BG RCI
 

Das sagt Dräger dazu:

Die Funktionskontrolle nach den aktuellen Merkblättern T 021 / T 023 der Berufsgenossenschaften beinhaltet folgende Leistungen durch qualifiziertes Fachpersonal:

  • Sichtkontrolle des Gerätes
  • Kontrolle der Gaseintritts-Öffnungen
  • Auslösung von gerätespezifischen Testfunktionen und Alarmen
  • Kontrolle der Energieversorgung
  • Nullpunkt-Justage pro Sensor
  • Empfindlichkeits-Justage pro Sensor
  • Bewertung der Ansprechzeit pro Sensor
  • Kontrolle der Pumpenfunktion (wenn vorhanden)
  • Dokumentation der Ergebnisse

Im Rahmen der jährlichen Systemkontrolle werden folgende Punkte zusätzlich geprüft:

  • Kontrolle der Parametrierung (Geräteeinstellung)
  • Kontrolle und Auslesen des Datenloggers (wenn vorhanden)
  • Beurteilung des Akku-Zustands
  • Beurteilung von Zubehörteilen (z.B. Schläuche, Filter)
     

Die Gewährleistung des Herstellers erlischt, wenn die empfohlenen Kalibrier-Intervalle nicht eingehalten werden.

Haben Sie weitere Fragen zu TRAGBAREN oder STATIONÄREN Gaswarngeräten,
dann rufen Sie uns gerne unter +49 (0) 8654 588 38-47 an oder schreiben Sie ein E-Mail an daniel.javier@ace-technik.com.

PDF erstellen